Skip to main content

TV-Hängeschrank – schwebendes Designelement

Fitueyes TV Hängeschrank

Fitueyes TV Hängeschrank aus Walnuss. Bildquelle: FITUEYES / Shutterstock.com

Ein TV-Hängeschrank oder auch Schwebeboard ist ein modernes TV-Möbel. Es vereint alle Funktionen eines Side- oder Lowboards mit der praktischen Ablage eines Regals. Ein Schwebeboard wird mit speziellen Halterungen so an der Wand befestigt, dass es keinen Bodenkontakt hat. TV-Hängeschränke sind schlank, niedrig und breit. Oft gehören TV-Hängeschränke zu ganzen Serien. In Kombination mit weiteren Hängeschränken wird ein schöner Rahmen für den Bildschirm geschaffen.

Welche Vorteile & Nutzen bietet ein TV-Hängeschrank

Ein TV-Hängeschrank kann direkt an der Wand montiert werden. So bleibt der Platz am Boden unangetastet und man kann, je nachdem wie hoch man den Schrank hängt, auch noch darunter Einrichtungsgegenstände platzieren. In den meisten Fällen jedoch wird der TV-Hängeschrank relativ nah über dem Boden montiert. Das schafft ein modernes Design und hält auch hohen hygienischen Ansprüchen stand. Denn es kann sich kein Staub dahinter oder darunter sammeln, den man nicht kinderleicht beseitigen könnte.

Auf den breiten oberen Ablageflächen ist ausreichend Platz für Bildschirme, Boxen und Co. Darunter können technisches Zubehör wie Spielekonsolen, Receiver, Controller oder DVD- und Blu-Ray-Player aufgestellt werden. Durch die offenen Rückwände oder spezielle Kabelführungen kann man die Stromversorgung der elektronischen Geräte sichern und das ohne lästiges Kabelgewirr.

Wer das Schwebeboard so anbringt, dass eine Aussparung eine Steckdose umfasst, kann die Kabel komplett unsichtbar machen. Mit einer integrierten Beleuchtung kann man das Entertainment-Zentrum gekonnt in Szene setzen und farbliche Akzente im Wohnraum schaffen.

Vorteile von TV-Hängeschränken

  • Hygienisch
  • Stylish und modern
  • Praktisch
  • Schaffen ideale Sichthöhe
  • Bieten Stauraum und Ablageflächen


VCM TV-Lowboard, hängend

64,95 € 139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Varianten und Gestaltung von TV-Hängeschränken

Es gibt Varianten in sehr unterschiedlichen Größen. So kann ein Exemplar so groß wie ein XXL-Lowboard sein oder eher an ein schmales und schlankes Regal erinnern. Hier kommt es nur darauf an was einem gefällt und wie viel Stauraum man benötigt. Es gibt zahlreiche Versionen, die sehr viel Stauraum hinter Schubladen oder Türenbieten. Auch Regaleinschübe sind möglich.

Oftmals sind die Hängeschränke mit zusätzlichen Features versehen, wie etwa integrierter LED-Beleuchtung oder mit Textil überzogenen Fächern, hinter welchen Elektronik dezent versteckt wird. TV-Hängeschränke haben oftmals Türen, welche es sowohl als herkömmliche Variante als auch zum Klappen oder Schieben gibt.

Materialien und Farben von TV-Hängeschränken

Da es sich bei diesen Schwebeboards eher um eine Art an der Wand montiertes Sideboard handelt, ist Holz das am meisten genutzte Material. Metall und Glas werden oftmals dekorativ integriert. So können zum Beispiel einzelne Einlegeböden oder Türen aus Glas, Milch- oder Rauchglas bestehen.

Farblich sind Schwebeboards sehr modern. Hochglanzfronten in Schwarz oder Weiß sind absoluter Trend. Sie bilden ein schönes Gegenspiel zu den oftmals eingebauten bunten LEDs. Ansonsten sind Holzimitatfronten sehr beliebt. In natürlicher Optik oder eher geflammt, hier kommt es nur darauf an, was perfekt ins eigene Wohnzimmer und zum persönlichen Stil passt.