Skip to main content

TV-Bank aus Holz – natürliches Design

HomeTrends4you TV Bank Holz aus Wildeiche

HomeTrends4you TV Bank Holz aus Wildeiche. Bildquelle: Amazon.de / HomeTrends4you

Eine TV-Bank aus Holz bietet ausreichend Platz für ein TV-Gerät und darüber hinaus auch noch für dekorative Gestaltungselemente. Sie sind meistens relativ niedrig, nicht höher als eine Bank, und verfügen je nach Modell über Stauräume für technische Gadgets und weiteres Zubehör.

Auch Zeitschriften, Unterlagen oder die eigene Filmsammlung können hier griffbereit entnommen werden. Entertainment zum greifen nah und dabei noch in ansprechenden, natürlichen und ultramodernen Looks.

Möglichkeiten und Vorteile von TV- Bänken aus Holz

Möglich ist vieles. Vor allem die Unterbringung von allerlei technischem Zubehör. DVD-und Blu-Ray-Player, Hi-Fi-Anlage, Soundbar, Spielekonsole und Co brauchen ihren Platz.

Mit modernen TV-Bänken aus Holz ist das auch überhaupt kein Problem. Regalablageflächen, Schubladen oder Kommodenteile sorgen dafür, dass alles, was man für seine Unterhaltung benötigt direkt an Ort und Stelle zu finden ist. Wer möchte, kann hochwertige Gegenstände hinter Türen und Schubladen vor Staub und Schmutz schützen oder sie einfach aus dem Weg räumen.

Viele TV-Bänke werden aus Echt- oder Massivholz gebaut. Das ist ein natürlicher und nachwachsender Rohstoff, der später, und nach langer Lebensdauer, auch gut verwertet werden kann.

Wer sich für Holz entscheidet, vor allem bei den Vollholzmöbeln, der entscheidet sich für Qualität. Auf dieser steht der neue Smart-TV sicher und robust. Außerdem stellt Holz als Material einen wunderbaren Kontrast zu sämtlichen Hightech-Geräten dar. So geht modernes Wohnen heute!

Vorteile von TV-Bänken aus Holz

  • Modern
  • Natürlich
  • Vielfältig
  • Nachhaltig
  • Praktisch
  • Schafft eine bequeme Sichthöhe


TV-Bank aus Holz – Varianten und Formen

Sie sind extrem vielfältig. So können TV-Bänke eher an eine kleine Kommode erinnern aber auch offen gestaltet sein. Viele sehen aus wie hölzerne Regale oder Balken, doch in ihrem Innenraum stehen sie platztechnisch einer Kommode in Nichts nach.

Hinter Schubladen und Türen zum Klappen oder Schieben bleibt nicht genutztes verborgen. Andernfalls sorgen die komplett offenen Ablageflächen dank des Materials trotzdem für ein eher gemütliches und freundliches Ambiente.

Wer einen bestimmten Stil bevorzugt und ein TV-Möbel sucht, der ist mit einer TV-Bank gut beraten. Es gibt sie sowohl als klassisches Stilmöbel, wie auch im Landhausstil, im Shabby-Chic oder Industrial. Auch Freunde des smart livings kommen nicht zu kurz, denn die modernen TV-Bänke lassen sich bestens mit intelligenten LEDs und Soundbars kombinieren.

Materialien und Farbvielfalt

Holz, Holz und noch mal Holz. Esche, Linde, Lerche, Nussbaum, Ahorn oder Fichte, man könnte noch lange so weiter machen. Wer TV-Möbel aus einem ganz bestimmten Holz sucht, wird diese mit Sicherheit auch finden. Das Holz ist unterschiedlich bearbeitet. Mal ist es lackiert, mal ist es lasiert. Ja manchmal bleibt es auch ganz natürlich.

Farblich kann man seinen Wünschen hier freien Lauf lassen. Bunt, schwarz oder weiß sind möglich. Allerdings geht der Trend hin zur Natürlichkeit. So spielt man eher mit den unterschiedlichen Holztönen als mit der Lackierung.